Rechtsanwalt, Frank Freytag, Hamburg Bergedorf

Über mich

Frau Rechtsanwältin Irene Dyga gründete unsere Kanzlei. Sie ist im Jahr 2012 leider viel zu früh verstorben. Aufgrund ihrer Persönlichkeit war sie bei Kollegen und Gericht hoch angesehen. Sie hat sich, unter anderen als  Mitglied der Deutsch Polnischen Juristenvereinigung, um die Völkerverständigung zwischen Deutschland und Polen verdient gemacht.   

Nachdem sie ihre Begeisterung für das Familienrecht entdeckt hatte, hat sie den Fachlehrgang für Familienrecht belegt. Sie hat sich dann als Fachanwältin für Familienrecht einen hervorragenden Ruf erworben. Sie hat sich immer außerordentlich für Ihre Mandanten eingesetzt. Ich versuche die Kanzlei in ihrem Sinne weiter zu führen.       

Unsere Kanzlei befand sich bis zum Jahr 2009 in Hamburg Allermöhe. Seit dem Jahr 2010 befindet sich die Kanzlei am Schlosspark in Hamburg – Bergdorf in der Bergedorfer Schlossstraße 17 in 21029 Hamburg. 

Die Kanzlei  befindet sich im Zentrum von Bergedorf, unweit der Einkaufsstraße Sachsentor, des Bergedorfer Schlossparks und des Bergedorfer Schlosses.    

Seit der Gründung unserer Kanzlei haben wir immer darauf geachtet, dass im Umgang mit unseren Mandanten, den Gegnern und den Richtern die Menschlichkeit nicht auf der Strecke bleibt. Dies bedeutet nicht, dass in der Sache manchmal auch hart gestritten und gekämpft wird.

Ich bin ein waschechter Bergedorfer. Ich bin 1965 in Reinbek geboren. Ich bin in Hamburg – Bergedorf aufgewachsen und zur Schule gegangen. Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Frau und unseren beiden Katzen in Wentorf bei Hamburg.

An der Universität Hamburg habe ich Rechtswissenschaften studiert. Mein Referendariat habe ich auch zum großen Teil in Hamburg – Bergedorf absolviert. Nach dem Studium bin ich seit 1999 als Rechtsanwalt zugelassen. Seitdem bin ich als Anwalt in Hamburg Bergedorf tätig.

Seit vielen Jahren bearbeite ich  ausschließlich Fälle im Familienrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht